Wichtige Infos wegen Corona

Kartoffelpüree

Zutaten

Festkochende Kartoffeln
Frische Muskatnuss
Butter
Milch
Salz, bei Bedarf Pfeffer
Frische Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. In wenig kochendem Salzwasser weich kochen (dauert etwa 20 Minuten). Im übriggebliebenen Wasser mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen und ein großes Stück Butter mit nicht zu wenig frisch geriebener Muskatnuss unterheben, durch die Hitze verflüssigt sich die Butter sofort. Milch nach und nach unter das Püree rühren. Immer erst Flüssigkeit nachgießen, wenn die andere völlig aufgenommen ist. Der fertige Kartoffelbrei darf nicht mehr kochen.

Mit frischer Petersilie verzieren.

Guten Appetit!

 

Rezept download

Zurück

Liebe Patienten!

Bevor Sie in unsere Praxis kommen, möchten wir uns absichern, dass Sie diese Fragen mit NEIN beantworten können:

  • Hatten Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt zu einer Person, die infiziert oder auch nur möglicherweise infiziert ist?
  • Hatten Sie in den letzten zwei Wochen oder haben Sie aktuell Fieber, Halsschmerzen, Husten, Geschmacks- oder Geruchsstörungen oder andere Erkältungssymptome?
  • Wurde in der letzten Woche ein Corona-PCR-Test bei Ihnen abgenommen und Sie warten noch auf das Ergebnis?
  • Befinden Sie sich zur Zeit in Quarantäne?
  • Zeigt Ihre Corona-Warn App rot an?

Gut wäre, wenn Sie die Frage, ob Sie zwei- bzw. dreimal geimpft sind, mit JA beantworten können!

Wenn Sie eine der ersten Fragen mit JA beantworten müssen, verschieben Sie bitte Ihren Termin bei uns.
Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie uns an, bevor Sie sich auf den Weg machen. Bitte kommen Sie mit einer FFP2-Maske.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund.
Ihr Praxisteam

weiter Infos finden Sie hier